Wir über uns

Wer wir sind.

Wir - die Kienast Unternehmensgruppe - sind mit rund 400 Filialgeschäften einer der fünf führenden Schuhhandelsunternehmen in Deutschland.

Alles begann 1953 mit unserem ersten Kienast Schuhgeschäft in Hannover. Den Grundstein für den Erfolg unserer Unternehmensgeschichte legte kurz danach Michael Kienast mit seiner Idee eines Selbstbedienungskonzeptes. Daraufhin ging es schnell voran mit dem Filialzuwachs und der Erschließung neuer Märkte.

Heute sind wir im Bereich „Retail“ mit unseren fünf Verkaufskonzepten ABC Schuh-Center, K+K Schuh-Center, Shoe4You, street shoes und CLAUDIO Schuhe am Markt präsent. Jede unserer Marken hat ihre eigene Identität mit individuellem Sortiment und entsprechender Warenpräsentation – alles ausgerichtet auf das jeweilige Einkaufsverhalten der Kundenzielgruppe.

Im Geschäftsbereich „Wholesale“ statten wir außerdem als System-Großhändler aktuell über 100 Verkaufsflächen in Selbstbedienungs-Warenhäusern und bei Cash & Carry Kunden mit standortspezifischen Sortimenten aus.

Download Imagebroschüre

 

Wie wir arbeiten.

Schuhe sind unsere Leidenschaft – das ist unser Motto, das wir leben.
Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht der Mensch. Unsere Mitarbeiter sind Fundament, Erfolgsgarant und Impulsgeber zugleich. Der Kunde im Store ist unser Gefährte, der verstanden werden möchte und dem wir immer wieder aufs Neue die bestmögliche Kombination aus Mode, Qualität und Preis bieten wollen. Gepaart mit unserem unternehmerischen Denken und Handeln gelingt uns so eine gesunde und nachhaltige Weiterentwicklung unserer Unternehmensgruppe.

 

Was uns am Herzen liegt.

Wir verstehen uns nicht allein als Botschafter unserer Marken. Darüber hinaus sind Werte wie Achtsamkeit, Verantwortung, Respekt, Vertrauen und Klarheit ein bestimmender Teil unserer Kienast Unternehmenskultur, nach denen wir handeln und die wir weitertragen. Ein harmonisches und offenes Miteinander sowohl im Innern als auch nach außen ist bei alledem die Basis und gleichzeitig unser Erfolgsgeheimnis.