Kienast spendet rund 3.000 Paar Kinderhausschuhe an wohltätige Organisationen in der Region.

Auch dieses Jahr sorgt Kienast für tausende warme Kinderfüße. Rund 3.000 Paar Kinderhausschuhe spendet das Unternehmen an 10 wohltätige Organisationen in der Region. Darunter der Caritasverband Hannover e.V., das Diakonische Werk Hannover und das Deutsche Rote Kreuz. Die Organisationen verteilen die Hausschuhe wiederrum an weitere gemeinnützige Einrichtungen. So freuen sich nahezu 100 Kindertagesstätten, Wohnheime für Kinder in Not, bedürftige Familien und Geflüchtete über die Spiderman- und Paw Patrol-Hausschuhe.

Dankbar nehmen Christina Tegtmeier und Rebecca Veuskens vom Caritasverband Hannover e.V die 650 Paar Kinderhausschuhe von Felicitas Lubos (Kienast Schuhhandels GmbH & Co. KG) entgegen.

 

Johanna Marx (Leitung Kindertagesstätte) freut sich stellvertretend für das Deutsche Rote Kreuz über die Sachspende.

Veröffentlicht: 19.11.2021